Corona-Soforthilfe

Finanzielle Engpässe überbrücken

Auch in dieser schwierigen Zeit sind WIR für Sie da und informieren
Sie heute über die wichtigsten Förder- und Unterstützungsmaßnahmen:


1. Soforthilfeprogramm vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau
Baden-Württemberg für Gewerbliche Unternehmen, Sozialunternehmen und Angehörige
der Freien Berufe, die sich unmittelbar infolge der Corona-Pandemie in einer
existenzbedrohenden wirtschaftlichen Lage befinden und massive Liquiditätsengpässe
erleiden. Prüfen auch Sie, ob Sie diesen einmaligen und nicht rückzahlbaren Zuschuss in
Anspruch nehmen wollen und können. Die Antragstellung erfolgt unter: www.bw-soforthilfe.de.

2. Betriebsmittelkredite und Überbrückungsgelder – vergeben durch die KfW und
L-Bank, können Sie bei uns über Ihren Berater beantragen.

3. Kredite – Ratenaussetzung ist im Krisenfall möglich. Ihr persönlicher Berater hilft Ihnen weiter.

4. Steuerstundung/Rückzahlung - hier wenden Sie sich bitte an Ihren Steuerberater.

Gemeinsam werden wir auch diese Krise meistern. Es ist unser beidseitiges Interesse,
dass Ihr Unternehmen diese schwierige Zeit ohne größeren Schaden übersteht.

Bleiben Sie gesund!

Ihre Raiffeisenbank Bühlertal eG